Probleme Fensterheber

Werkstatterfahrungen, Wie helfe ich mir selbst, Tipps und Tricks
DAE Avatar
Wombl
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 1
Registriert: 26.05.2024 10:58
Wohnort: Stromberg
CC-Modell: 206cc
Geschlecht:

Probleme Fensterheber

Beitrag von Wombl »

Hallo, ich bin der neue :mrgreen:
Habe mir letzte Woche einen Traum erfüllt und mir ein Cabrio gekauft. Einen gut erhaltenen 206 CC mit 110 PS BJ 2004 mit 138k am Tacho. Er fährt wirklich super macht Spaß und ach einfach Toll.

Jedoch ist mir ein Problem aufgefallen bei dem ich hoffe hier Hilfe zu finden. So bald ich die Zündung anmache fahren ALLE Fenster automatisch nach unten. Das ist natürlich blöd wenn es Regnet. Außerdem funktioniert mein Fenster Bedienteil genau verkehrt rum, also ziehen zum öffnen,und drücken zum schließen. Auch kann ich die Fenster nicht nur einen Spalt öffnen.. ganz oder gar nicht ...Laut Anleitung sollte es aber genau andersrum sein (was auch logisch und bei jedem anderen Auto auch so ist) gestern Abend gingen die Fenster dann überhaupt nicht hoch. Also kurz Batterie abgeklemmt und dann konnte ich sie wieder schließen. Hatte einen ähnlich Vorfall schon letzte Woche wo das Fenster hinten links nur halb hoch fuhr und danach ging kein Fenster, also weder rechts noch links .. also Batterie abgeklemmt und danach ging's wieder .


Dach öffnen und schließen funktioniert einwandfrei jedoch auch gefühlt mit verkehrt funktionierendem Schalter.

Hoffe irgendjemand hat einen Tip für mich
Leben ist wie Tod sein, nur krasser

Stichwörter:
Benutzeravatar
LeRouge
Autobahnlinksfahrer/in
Beiträge: 26
Registriert: 08.03.2023 20:40
Wohnort: Heidelberg
CC-Modell: 307cc
Motor: 2,0 140PS
Baujahr: 2006
Geschlecht:

Re: Probleme Fensterheber

Beitrag von LeRouge »

Hallo Wombl, die logischste Erklärung für mich wäre, dass die Polarität am Schalter vertauscht ist. Falls Du kannst, mal den Schalter ausbauen und den Stecker anschauen, ob der irgendwie verkehrt herum eingesteckt wurde (geht eigentlich nicht, aber ich habe schon so einiges erlebt). Nur so eine Idee... kannst ja mal berichten.
Benutzeravatar
SarahStolz
Cabrio-Geschlossen-Fahrer/in
Beiträge: 10
Registriert: 21.01.2024 12:59
Wohnort: Märkisch Luch
CC-Modell: 206cc
Motor: 2,0 l 135PS
Farbe: EYC (Islandgrau)
Baujahr: 2004
Geschlecht:

Re: Probleme Fensterheber

Beitrag von SarahStolz »

Heyyy, ich hatte das selbe Problem.
Bei mir hat es geholfen das Bedienelement zu tauschen. Da wo man auf und zu drücken kann.
Darunter sollte ja eine Platine sitzen, diese war bei mir staubig und wahrscheinlich einfach defekt. Naja jedenfalls hat das mein Problem gelöst. Kannst ja mal berichten wie es bei dir gewesen ist.
LG Sarah :)
:cabrio: ich liebe meinen cc. Will nicht mehr ohne ihn. Bin hier im Forum, weil ich unter Gleichgesinnten sein will. Bekannte regen sich nur immer über (ich zitiere) „die scheiss Franzosen“ auf. Vllt finde ich ja hier Zuspruch :mrgreen: