Drosselklappe ausbauen

Werkstatterfahrungen, Wie helfe ich mir selbst, Tipps und Tricks
DAE Avatar
Janax166

Drosselklappe ausbauen

Beitrag von Janax166 »

Hallo zusammen,

ich fahre einen Peugeot 207cc (120PS Benzin),
und bin auf der Suche nach Informationen wie ich denn die Drosselklappe des Peugeots ausbauen kann?
Muss dafür der Motor ausgebaut werden? :i_help:
Hat das jemand schon gemacht?

Danke für jede Hilfe.

Stichwörter:
Benutzeravatar
deltz
Admin
Beiträge: 6027
Registriert: 25.02.2007 11:13
Wohnort: Delmenhorst
CC-Modell: 206cc
Motor: 1,6 l 109 PS
Farbe: Tie Break Grün
Baujahr: 2003
Geschlecht:

Re: Drosselklappe ausbauen

Beitrag von deltz »

Hallo Janax166,
ich habe zwar kein 207cc, denke aber nicht das dazu der Motor ausgebaut werden muss. In der Regel reicht es den Luftfilterkasten zu demontieren, dann solltest du die Drosselklappe zumindest schon mal sehen 😉

Mehr kann ich dazu leider nicht sagen.

Grucc
deltz
Der ab und zu mal mit dem CCle fahren darf!!


Auf dass die Temperaturen steigen und die Winde zum :i_surfin: und Kitesurfen bleiben.
Das beim Tauchen immer genug Pressluft in der Flasche ist.
DAE Avatar
Piet207cc
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 1
Registriert: 28.12.2023 20:27
Wohnort: Köln
CC-Modell: 207cc
Motor: 120 Ps VTI
Farbe: weiß
Baujahr: 2011
Geschlecht:

Re: Drosselklappe ausbauen

Beitrag von Piet207cc »

HI JANAX,
ich habe kürzlich an meinem 120 Ps Vti die Steuerkette etc. gewechselt und erst einmal dumm geschaut was da alles ab musste. Ich habe dann auch die Drosselklappe ausgebaut um vernünftig an den Kettenspanner zu kommen.
Die Drosselklappe ist mit 3 Torx Schrauben fest und ein Kabel zum Klipsen. Es ist ein ganz schönes gefummel. Den Luftfilter hatte ich vorher schon komplett ausgebaut und den Kopfdeckel auch (wegen der Steuerkette)
Ich bin Hobbybastler mit Mechanikerunterstützung, es war unterm Strich gut machbar. Evtl. mit einem Spiegel schauen.
Übrigens war meine alte Kette nach knapp 140.000 ca. 1/2 cm länger als die neue. Jetzt läuft er wieder schön rund.

Gruß
Piet