Fehlermeldung Dachbewegung trotz Funktionalität

Werkstatterfahrungen, Wie helfe ich mir selbst, Tipps und Tricks
DAE Avatar
II-207
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 3
Registriert: 10.07.2023 09:03
Wohnort: Sundern
CC-Modell: 207cc

Fehlermeldung Dachbewegung trotz Funktionalität

Beitrag von II-207 »

Hallo liebe CC-Freude,

nachdem ich im Forum leider nicht fündig geworden bin, möchte ich hier nach Euren Ratschlägen fragen.

Mein 207CC (Baujahr Mai 2014 und bisher nur 55000 km Laufleistung) hat ein für mich mysteriöses Problem.

Zur Vorgeschichte: Die Fehlermeldung "Dachbewegung umgehend beenden" trat erstmals vor ein paar Wochen auf, als ich das Auto vom Lackierer abgeholt hatte und das Dach geschlossen war. Zuvor hatte ich niemals Probleme mit Dach oder Fensterhebern. Auch der Kofferraum ließ sich zuerst nicht öffnen, was aber nach etlichen Versuchen dann doch klappte. Leider kann ich mich nicht an die Werkstatt/Lackierer wenden, da die Lackierung auf Kulanz lief.

Seitdem tritt diese Meldung immer wieder auf. Das Dach öffnet und schließt allerdings ohne irgendwelche Probleme, wobei die Fenster nicht automatisch wieder hochfahren. Wenn ich das Auto ausmache und den Motor neu starte, kann ich die Fenster problemlos schließen. Aus Angst, dass das Dach vielleicht wirklich mal nicht mehr schließen sollte, bin ich seitdem nicht mehr offen gefahren. Sehr komisch ist auch, dass es zwischendurch Fahrten gibt, wo die Fehlermeldung nicht auftritt. Dann nach über einer Woche z. B. plötzlich doch wieder.

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte und bedanke mich schonmal vorab.

Viele Grüße vom Sorpesee und einen guten Wochenstart.

Stichwörter:
DAE Avatar
Matrix117
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 7
Registriert: 26.06.2022 20:51
Wohnort: Gauersheim
CC-Modell: 207cc
Motor: 1,6l 120PS

Re: Fehlermeldung Dachbewegung trotz Funktionalität

Beitrag von Matrix117 »

Am besten Mal den Fehlerspeicher mit der Planet Software auslesen
DAE Avatar
II-207
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 3
Registriert: 10.07.2023 09:03
Wohnort: Sundern
CC-Modell: 207cc

Re: Fehlermeldung Dachbewegung trotz Funktionalität

Beitrag von II-207 »

Matrix117 hat geschrieben: 13.07.2023 20:50 Am besten Mal den Fehlerspeicher mit der Planet Software auslesen
Benutzeravatar
Tschitscho
Circle of Friends
Beiträge: 279
Registriert: 11.03.2007 09:03
Wohnort: A - 5020 Salzburg
CC-Modell: 308cc
Motor: 200THP
Farbe: Perlweiss
Baujahr: 2011
Geschlecht:

Spritmonitor.de

Re: Fehlermeldung Dachbewegung trotz Funktionalität

Beitrag von Tschitscho »

Hallo auch mal..
Hast Du ein Dachmodul verbaut? Beim Lackierer war wohl die Batterie abgeklemmt? Du musst das Dach neu anlernen.... wenn er nach dem schließen die Fenster nicht hoch fährt ist der Vorgang nicht abgeschlossen? Batterie abklemmen 2 bis 5 min. warten anklemmen und dann Den Schalter Dach öffnen und schließen gedrückt bzw. gezogen halten bis der Vorgang abgeschlossen ist und im Display die Bestätigung kommt... mal probieren..

LG Tschitscho
DAE Avatar
II-207
Dachgeschlossenfahrer/in
Beiträge: 3
Registriert: 10.07.2023 09:03
Wohnort: Sundern
CC-Modell: 207cc

Re: Fehlermeldung Dachbewegung trotz Funktionalität

Beitrag von II-207 »

Hallo und lieben Dank für den Tipp

Es wurde zwar kein Dachmodul verbaut, aber vermutlich die Batterie abgeklemmt. Das könnte vielleicht des Rätsels Lösung sein. Gestern habe ich mich endlich mal wieder getraut, offen zu fahren. Und es war wie „früher“. Bin mit geschlossenem Dach zurück gefahren. Ebenfalls ohne Fehlermeldung.Ich werde deinen Tipp ausprobieren „lassen“ und dann Bescheid geben.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende ☀️